Wasserspender mieten
Wasserspender
Wasserspender mit Kohlensäure

Wasserspender mit Kohlensäure auch CO2 Wasserspender genannt, bieten neben kalten Wasser auch Sprudelwasser an. Hier wird mittels einer CO2 Patrone Kohlensäure dem Wasser beigemischt. Natürlich kann auch der Kohlensäuregehalt erhöht oder verringert werden.

  

Wasserspender mit Wassergallonen

Bei Wasserspender mit Wassergallonen gibt es nicht viele Modelle, die Wasser mit Kohlensäure anbieten. Auf dem Europäischem Markt gibt es Sogar nur einen Hersteller für Kohlensäure Wasserspender.

Das Modell Avant bietet aber in sachen Hygiene und Design alles was der Moderne Wasserspender Markt hergibt.


Kuhltemperatur        8 - 12 grad
Stromverbrauch           140 Watt
Kühlleistung  22 Liter / Stunde
Höhe mit Gallone           138,5 cm
Höhe ohne Gallone              106 cm
Breite             31,5 cm
Tiefe             33,5 cm
Gewicht                21 Kg

 

 

Wasserspender mit Kohlensäure bieten seinen Nutzer über zwei Bedientasten gekühltes Wasser und gekühltes Wasser mit Kohlensäure. Ein integrierter Becherhalter rundet dieses Modell ab. Diese Wasserspender werden hauptsächlich als Mietvariante angeboten.

Wasserspender mit Anschluss an die Wasserleitung

Bei Wasserspender mit Anschluss an die Wasserleitung gehört die Kohlensäure Funktion einfach mit dazu, denn ein Festwasserautomat ohne Kohlensäure ist eine halbe Sache. Tafelwasseranlagen sind nicht gerade billig und die Kohlensäurefunktion dieses Wasserspendersystem ist einfach ein muss. Zwar werden auch Modelle ohne Kohlensäure Funktion angeboten, diese werden aber eher selten gekauft. 

Bei Tafelwasseranlagen ist die Kühlleistung pro Stunde ausschlaggebend, die auch über den Kaufpreis entscheidet.

Je nach Modell beginnen diese bei 10 Liter Kühlleistung/ Stunde und können bis auf 36 Liter/ Stunde und mehr angeboten werden.

Da bei Tafelwasseranlagen die Auswahl sehr groß ist verzichten wir hier auf Technische Daten, da bei höherer Kühlleistung auch die Daten sehr unterschiedlich ausfallen.

Auch das Bild ist nur ein Beispiel, hier ein Modell mit 36 Lierter/ Stunde une spezieller Hygienefunktion im Ausschankbereich.

 

 


 

Wasserspender Beratung

© 2011 Wasserspender mieten - Alle Rechte vorbehalten


Wasserspender mieten ist jeder Zeit möglich, Verträge sind zum Ende des Monats kündbar, so ist man sehr flexibel und kann auf Verändereungen schnell reagieren. Regelmäßige Wasserlieferungen können Automatisch oder durch telefonische Bestellungen geordert werden. Wasserspender ob mit Wassergallonen oder als Tafelwasseranlage mit festen Anschluss ans Rohrleitungsnetz, sind für die Trinkwasserversorgung ideal einsetzbar und zugleich noch energiesparend und Leistungsstark in der Kühlung. So bleibt das Wasser auch bei starker Nutzung gut gekühlt. Bei Wasserspender kaufen, entfallen die monatlichen Mietkosten. Großes Augenmerk ist bei der Hygiene zu setzen, dieses wird aber vom Servicetem des Wasserspender Aufstellers durchgeführt. Ob sie ihren Wasserspender oder Watercooler für Büro, Privat zu Hause, Praxis, Schule oder woanders nutzen, stets versorgen Wasserspender den nutzer mit kalten, heißen oder Wasser mit Kohlensäure.